Milchziegen

Es gibt viele Regionen auf der Welt, in denen Armut herrscht. In diesen Regionen leben Menschen mit unterschiedlichsten Bedürfnissen. Ihnen felt unter anderem Nahrung und Einkommen. Landwirtschaft und Milchziegen sind eine gute Lebensund Einkommensquelle für die Bewohner dieser Orte. Aber sie brauchen Ersparnisse, um zu wachsen und zu ernten. Aus diesem Grund kommen Milchziegen den Dorfbewohnern sehr zugute. Die weibliche Ziege gebiert und gibt Milch. So profitieren die Besitzer von Milchziegen von den Nachkommen und der Milch. Wenn es in einer Region keine männliche Ziege gibt, werden einige der Spenden und männlichen Ziegen in die Region gebracht. Besitzer von Ziegen profitieren sowohl von männlichen als auch von weiblichen Ziegen, die brüten.

20204 • Milchziege

Newsletter
Ich habe die AGB und die Datenschutzerklärung die unten verlinkt ist gelesen und bin mit deren Geltung einverstanden Erforderlich
Wählen Sie die Zahlungsmethode
Persönliche Informationen

Spendenmenge: €1,00